Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

[Alltag] Meine erste Buchmesse #FBM17

Bild
Dieses Jahr war es endlich soweit - meine erste Buchmesse!
Ich bin dieses Ereignis mit ziemlich gemischten Gefühlen angegangen. Zum einen mag ich eigentlich keine großen Menschenmengen und hatte daher schon bei dem Gedanken mich überall durchdrängeln zu müssen, leichte Panik verspürt. Doch zum Glück war ich ja nicht allein auf der Messe..


Denn da die Messe in Frankfurt war, hatte ich auch endlich mal die Gelegenheit eine meiner Freundinnen zu besuchen und auf der Messe auch meinen besten Freund nach 6 Jahren endlich wieder zu sehen und in die Arme zu schließen - natürlich gab es da auch viel zu erzählen. Zwar hat sich das Aufeinandertreffen schwieriger gestaltet als erwartet -irgendwie haben wir uns in jeder Halle verpasst; der eine ist raus als der andere gerade rein ist - aber letztendlich hatten wir uns dann doch gefunden.

Was ich schade fand, ist, dass ich leider nicht zu dem Bloggertreffen gehen konnte, da ich mit meinem Besten so viel zu bequatschen hatte, das war mir dann in dem M…

[Top Ten Thursday] Eure 10 letzten Neuzugänge (#7)

Bild
Weltenwanderer (Steffis Bücher Bloggeria)
Heute kommt auch von mir mal wieder ein Beitrag zum Top Ten Thursday. Zwar mit etwas Verspätung, aber immerhin..^^




1. Eine Prise Sterne (Carsten Sebastian Henn) 2. Die 100 - Tag 21 (Kass Morgan) 3. Fair Game - Alexandria & Tristan (Monica Murphy) 4. Bis das Feuer die Nacht erhellt (Becca Fitzpatrick) 5. Die Messertänzerin (Susanne Rauchhaus) 6. Seelenkuss (Lynn Raven) 7. Das Mädchen, das den Himmel berührte (Luca Di Fulvio) 8. Der Junge, der Träume schenkte (Luca Di Fulvio) 9. Vielleicht mag ich dich morgen (Mhairi McFarlane) 10. Liebe ist stärker als der Tod (Heinz G. Konsalik)
So..das waren meine 10 letzten Neuzugänge. as durfte denn bei euch alles einziehen ? Euren Link könnt ihr mir gerne in die Kommentare schreiben. :)
Liebste Grüße♥ Maja

[Tag] Mystery Blogger Award

Bild
Ich wurde von der lieben Tess zu dem 'Mystery Blogger Award' nominiert.(hier kommt ihr zu ihrem Beitrag) Ein großes Danke dafür!
Ins Leben gerufen hat die Aktion Okoto Enigma, aus dem einfachen Grund neue Blogs kennen zu lernen. Es gibt noch so viele schöne Blogs, die wir noch nicht für uns entdeckt haben und mit dieser Aktion hat man zumindest die Chance ein paar mehr unter die Lupe zu nehmen

Die Regeln:

1. Platziere das Award Logo/Bild in deinem Post
2. Liste die Regeln auf
3. Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke ihren/seinen Blog
4. Erwähne den Schöpfer des Awards und verlinke auch diesen Blog
5. Erzähle deinen Lesern 3 Dinge über dich, beantworte die Fragen des Nominierenden
6. Stelle deinen Nominierten 5 Fragen deiner Wahl (mit einer schrägen/ausgefallenen oder lustigen Frage)
7. Nominiere 10-20 weitere Blogger
8. Benachrichtige deine Nominierten, indem du ihren Blog kommentierst
9. Teile einen Link zu deinem besten Post (oder mehrere)

3 Dinge über mich

1. Ich bin ung…

Rezension zu "Fair Game - Alexandria & Tristan"(Bd.3) von Monica Murphy

Bild
Autorin: Monica Murphy
Verlag: Heyne
Buchreihe: Fair Game
Seitenanzahl: 426
Preis: 9,99€
ISBN: 978-3-453-42151-6

Inhalt

Liebe und andere Geheimnisse

Was Tristan angeht, so tappe ich völlig im Dunkeln, und das ist ganz schön unheimlich.
Was geht in seinem Kopf vor? Was treibt ihn an?
Warum baggert er jedes Mädel an, das ihm über den Weg läuft? Ich weiß nicht, warum er hier ist, warum er Interesse an mir hat, warum er mich nicht in Ruhe lässt. Ich habe ihm mehrfach zu verstehen gegeben, dass ich nichts mit ihm zu tun haben will. Dennoch ist er hier. Unglaublich hartnäckig und, seiner entschlossenen Miene nach zu urteilen, nicht bereit, mich aufzugeben.
(Klappentext "Fair Game - Alexandira & Tristan")

Meine Meinung

Wie viele von euch vielleicht wissen, handelt es sich bei diesem Teil um den dritten Band der 'Fair Game'-Reihe. Eigentlich hatte ich vor mir die ersten beiden Bände noch or diesem zu holen und zu lesen, jedoch wurde mir dann der dritte Band als Rezensionsexemplar ges…

[Alltag] Mein Tierheimpraktikum

Bild
Etwas verspätet - aber was soll's

Wie ihr vielleicht wisst, habe ich für 4 ½ Wochen ein Praktikum im Tierheim Delitzsch gemacht. In den letzten beiden Jahren habe ich während des Praktikums immer die Tage gezählt und gehofft, dass es bald vorbei sein möge. Hier war es eher andersherum.. Ich habe die Tage gezählt, die schon vergangen waren und habe mich dann immer wieder gewundert, wie schnell die Zeit dort doch vergeht. Ganz ehrlich es kam mir nicht so vor, als wären es wirklich über 4 Wochen gewesen..
Wie man ja schon aus dem kleinen Vergleich oben herauslesen kann, haben mir die letzten beiden Praktika nicht wirklich zugesagt. Zwar war es jetzt auch nicht die reinste Hölle, es gab schon gute Tage, allerdings hat mir im Großen und Ganzen die gesamte Atmosphäre der Mitarbeiter untereinander nicht so zugesagt. Wenn ich so drüber nachdenke, war es in beiden Betrieben ziemlich gleich..wer kennt sie nicht..die launischen Mitarbeiter. Den einen Tag/Moment/Sekunde lächeln sie, sind fröhlic…